Jägerschule Moritzburg - Angebot für Jungjäger/-innen

Sehr geehrte Jägerinnen und Jäger des Jagdverbandes Dresden,
 
ich bin im Jagdverband Dresden als Ansprechpartner für unsere Jungjäger/-innen zuständig. Nach Ihrer Ausbildung möchten wir unseren Jägern den Einstieg in das Jägerleben erleichtern und Sie nicht nach bestandener Prüfung allein lassen.

Die wichtigsten Säulen meiner Arbeit beinhalten:

-    Die Vermittlung von Jagdmöglichkeiten
-    Unterstützung unserer Jungjäger/-innen bei Fragen jeglicher Art in Bezug auf die Jagd
-    Gesellige Veranstaltungen um sich kennenzulernen und auszutauschen
-    Organisation und Planung von Weiterbildungen

Um die Vermittlung von Jagdmöglichkeiten umzusetzen bin ich auf die Zuarbeit von unseren erfahrenen Jägern angewiesen. Jeder Jäger auf der Suche nach Unterstützung im Revier, ob Erntejagden, Drückjagden oder Vergabe von Begehungsscheinen, kann mich kontaktieren und ich werde bei gegenseitigem Interesse gern vermitteln. Somit schließen wir jagdliche Lücken, lernen uns kennen und bieten unseren Jungjägern nach der Ausbildung eine jagdliche Heimat.

Veranstaltungen für Jägerinnen und Jäger 2019

Der Bereich der Jungjäger plant auch in diesem Jahr verschiedene Veranstaltungen.

Bei Interesse und für weitere Informationen (Kosten, Veranstaltungsort) können Sie mich gern kontaktieren. Das Angebot steht selbstverständlich nicht nur Jungjägern zur Verfügung, wir freuen uns über jeden interessierten Jäger.

Die Weiterbildungen werden ständig aktualisiert, ein regelmäßiger Besuch dieser Webseite lohnt sich.

Besuch im Schießkino

Datum: 11.10.2019 | 12:00 - 18:00 Uhr | Hirschfeld

In den letzten Jahren wurde die Nutzung des Schießkinos sehr gern angenommen. Aus diesem Grund werde ich dieses Jahr erneut diese Veranstaltung anbieten. In dieser Ausbildungseinrichtung werden jagdliche Situationen auf einer Leinwand als Film dargestellt und der Schütze kann (mit seiner eigenen Waffe) seine Schießfertigkeiten kontrollieren und ggf. verbessern. Diese Veranstaltung bietet zusätzlich die Möglichkeit sich kennenzulernen und macht auch noch richtig Spaß.

In diesem Jahr sind wir im Schießkino Hirschfeld, geschossen wird in vier Gruppen zu folgenden Uhrzeiten:
Gruppe 1: 12:00 - 13:20 Uhr
Gruppe 2: 13:30 - 14:50 Uhr
Gruppe 3: 15:00 - 16:20 Uhr
Gruppe 4: 16:30 - 17:50 Uhr

Anmeldefrist: 30.04.2019 unter Angabe von:
Name:
Uhrzeit (Gruppe): 1/ 2/ 3 oder 4
alternative Uhrzeit (Gruppe): 1/ 2/ 3 oder 4

Erste Hilfe beim Hund

Am 16.10.2018 | 17:00 – 21:00 Uhr | Gaststätte Waldmax

- Untersuchung des Hundes

- Erstdiagnose eines verletzten Hundes

- Erste Hilfe vor Ort

- Herstellen der Transportfähigkeit

- Grundlegendes zur Erkennung von Hundekrankheiten

Anmeldung per E-Mail an: hahmann@jagdverband-dresden.de


Kontaktdaten für die Jungjäger:
Steffen Nollau
Tel.: 0177 5222151
E-Mail: steffen.nollau(at)jagdverband-dresden.de oder über info(at)jagdverband-dresden.de

Weidmannsheil
Steffen Nollau

 

Bereits stattgefunden haben:

Kreisjägertag

Datum: 12.04.2019 | Einlass: 17:30 Uhr | Beginn: 18:00 Uhr| Ort: Gasthof "Berbisdorf" in Berbisdorf

Wie in den Vorjahren wird es ein umfangreiches Programm geben. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Jagdkynologische Jahrestagung 2019

Datum: 11.05.2019 | Beginn: 10:00 Uhr | Ort: Siebenlehn

Eingeladen sind alle interessierten Jäger, Hundeführer, die Jagdhundeobleute aus den Jägerschaften und den Hegeringen, alle Nachsuchengespanne, Verbandsrichter und die Vertreter der Zucht- und Prüfungsvereine. Die Teilnahme ist kostenlos.
Der Präsident des Jagdgebrauchshundeverbandes Karl Walch wird einen Fachvortrag zum Thema

"Die Jagd und das Gebrauchshundewesen - Wohin des Weges?"
Jagd im Spannungsfeld zwischen Gesellschaft und Notwendigkeit

halten.

Anmeldung per E-Mail oder Telefon: silke.klippenberg@vdd-sachsen.de | 0351-8802201

Fachvortrag im Hegering Röderaue

Datum: 17.05.2019 | Beginn: 18:30 Uhr

- veränderte Verhaltensweisen des Schwarzwildes und daraus resultierende Bejagungsstrategien

- Entwicklung des Jagdverbandes

Anmeldefrist: 30.04.2019

Vortrag Schießwesen (Ballistik)

Datum: 25.06.2019 | Beginn: 18:00 Uhr

  • Treffsicheres Schießen bei der Jagd
    - Kaliber
    - Schaft
    - Abzug
    - Zielfernrohr/ Absehen
    - Mucken, Jagdfieber, Schussangst
  • Jagdliche Anschlagarten
    - sitzend
    - stehend
    - flüchtig
  • Bergauf/ Bergab
  • besonders schwierige Schüsse

Anmeldefrist: 30.04.2019

Schießtraining Trap / Skeet / Rollhase

Datum: 07.09.2019 | Beginn: 12:00 Uhr | Ort: Großdobritz

Es besteht die Möglichkeit neben Trap, Skeet und Rollhase noch weitere Disziplinen zu schießen. Leider kann die Imbissverpflegung in diesem Jahr nicht gestellt werden, daher wird ein gemeinsames Grillen vorgeschlagen. Ich bitte um Meldung eines freiwilligen Verantwortlichen, da ich in diesem Jahr nicht vor Ort bin.

Anmeldefrist: 30.04.2019 unter Angabe von:
Name:
Leihwaffe mit Munition: ja/ nein
Grillen: ja/ nein

Vergleichsschießen Jagdverband Dresden

Datum: 28.09.2019 | Beginn: 09:00 Uhr | Ort: Großdobritz

Dieses Jahr findet erstmals ein Vergleichsschießen im Jagdverband Dresden statt. Die Stärke einer Mannschaft ist maximal 4 Personen, wobei nur die besten 3 Schützen gewertet werden. Jeder Hegering stellt eine Mannschaft, der Bereich Jungjäger stellt 2 Mannschaften. Die 1.Mannschaft umfasst nur Jungjäger (Jagdschein bis 3 Jahre). Die 2 Mannschaft wird aus Jägern gebildet, die den Jagdschein länger als 3 Jahre haben. Es werden die Disziplinen Trap, Rehbock stehend angestrichen, laufender Keiler und Kipphase geschossen.

Es bietet es sich an, dass alle Interessenten die Veranstaltung am 07.09.2019 nutzen, so dass sich die besten Schützen für die Mannschaften finden.

Alle die keiner Mannschaft angehören, sind natürlich gern als Zuschauer gesehen, auch die Familien sind herzlich eingeladen. Für kostenfreie Verpflegung ist selbstverständlich gesorgt.

Anmeldefrist: 30.04.2019 unter Angabe von:
Name:
Jungjägermannschaft: ja/ nein
Jägermannschaft: ja/ nein
Anzahl Begleitpersonen: